Der Bruchtest ist der Gradmesser für die geistige Entwicklung des Ausführenden und wird auf 3 cm dicken Fichtenholzbrettern durchgeführt. Der Bruchtest ist Prüfungsbestandteil der Gürtelprüfungen und soll Ausdruck für die Technik und das Durchsetzungsvermögen sein.

 

Verbände

  • DTU
  • NWTU

Sponsoren

  • Volker Kinder