Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Nordrhein-Westfälische Taekwondo Union hat zur Vorstellung des Projektes BEWEGT ÄLTER WERDEN mit Taekwondo! drei Vereine ausgewählt. Einer davon war der TuS 1859 Hamm.

In Abstimmung mit dem Landessportbund und dem Stadtsportbund referierten am 27.11.2016 hochkarätige Trainer über das Thema in der Gymnastikhalle der Sportkita. Anschließend ging es in den Praxisteil.

Für anwesende Übungsleiter, für die diese Veranstaltung eine anerkannte Weiterbildung zu ihrem Trainerschein angerechnet wurde, gab es viele neue Erkenntnisse.

Auch die teilnehmenden Senioren, die bisher mit Taekwondo überhaupt nichts zu tun hatten, waren so begeistert, dass einige von Ihnen in der darauffolgenden Woche direkt am Taekwondo-Training teilnahmen.

 

Verbände

  • DTU
  • NWTU

Sponsoren

  • Volker Kinder